Leiterplattenbestückung mit hoher Qualität - SMD, THT
7. Juli 2010

Pressekonferenz zur Vorstellung der im Hause ETRON entwickelten SSD Technologie

Internationale Fachleute und Vertreter der Fachpresse verfolgten mit Interesse die Vorstellung der neuen ETRON SSD (Solid-State-Drive) Speichertechnologie.

ETRON SSD bietet gegenüber herkömmlichen Festplatten entscheidende Vorteile, wie z.B. die Unempfindlichkeit gegenüber mechanischen Beanspruchungen, extrem hohe Lese- und Schreibgeschwindigkeiten, geräuschloser Betrieb und das tatsächliche Löschen von Daten „auf Knopfdruck“. Darüber hinaus bietet die SSD-Technologie auch erhebliche Freiheitsgrade bezüglich des Bauraumes: die Speicherbausteine lassen sich nach Kundenanforderung auch in bauraumoptimierten Anordnungen platzieren.

Auf Basis der ETRON SSD-Technologie werden kundenspezifische Lösungen realisiert, die sich besonders für Spezialmärkte, wie Medizin, Luftfahrt und Verteidigung, eignen. Auch für Serverlösungen bieten sich interessante Einsatzmöglichkeiten.